kaernten-wappen
wappen_f
TMB 32 Hinweise

in der Marktgemeinde Greifenburg

Hinweise für Kommandanten, -stellvertreter und Einsatzleiter,

Der Hubsteiger (TMB32) ist mittlerweile über ein Jahr im Abschnitt Oberes Drautal stationiert. Bei den einzelnen Übungen sind einige Punkte aufgefallen, die im Einsatzfall unbedingt zu beachten sind, um die Sicherheit von Gerät und Mannschaft zu gewährleisten.

Zu beachtende Punkte sind:

Die Aufstellfläche für den Hubsteiger muss mind. 12 x 5m groß sein, wobei bei abschüssigen Stellen das Führerhaus immer talwärts stehen muss.
Seitens der Einsatzleitung muss geklärt werden, ob sich am Aufstellort Güllegruben, Sickergruben, Kanäle, etc. befinden. Sollte dies der Fall sein, muss dies mit der Fahrzeugbesatzung abgesprochen werden.
Am Aufstellplatz sollten sich keine Hochspannungsleitungen befinden.
Für die Speisung des Wasserwerfers ist mindestens eine TS 15 mit 2 B-Leitungen zu verwenden. Besser bzw. vorrangig wäre die Speisung mit einem TLF und 2 B-Leitungen.
Das begleitende KLF ist nicht für die Speisung des TMB 32 zuständig. Das KLF wird nur als Hilfestellung für den TMB 32 mitalarmiert.
Die Zufahrtsstraßen sind so zu wählen, dass ein Zufahren mit einem LKW problemlos möglich ist und diese auch frei sind.
Ein Fluchtweg für den Hubsteiger muss berücksichtigt werden.BILD0029
Die Alarmierung des Hubsteigers sollte so früh als möglich erfolgen, um Platzprobleme am Einsatzort zu vermeiden.
Wenn mit Kindern, in Schulen oder Kleingruppen Übungen durchgeführt werden, müssen diese durch Sicherheitsgurte (Sitzgurte im TMB 32 3 Stück vorhanden) gesichert werden.

Wir ersuchen höflichst die oben angeführten Punkte im Falle eines Einsatzes zu beachten bzw. die Beachtung im Rahmen von Einsatzübungen zu üben. Gerne sind wir bereit an Einsatzübungen bei einzelnen Feuerwehren und auch bei Gemeindeübungen teilzunehmen. Nähere Auskünfte dazu erhalten Sie bei Winfried Ritscher (0650 / 4021812) oder Peter Oberhauser (0699 / 12608428).

Mit freundlichen Grüßen

Die Hubsteigerbesatzung Abschnitt Oberes Drautal

[FF - Hauzendorf] [Wir über uns] [Aktuelles] [Mitglieder] [Übungsplan 2017] [Einsatzgerät] [Einsätze 2017] [Übungen 2017] [Festlichkeiten] [Geburtstage 2017] [Fotoalben] [Ausflug nach Tulln] [Zivilschutz-Alarmsignale] [TMB 32 Hinweise] [Steckbrief]